Auburn 8-88 Phaeton 1929

Auburn 8-88 Phaeton 1929

Fünfsitziges Luxuscabriolet der internationalen Topklasse, wassergekühlter seitengesteuerter 4,9 Liter Lycoming WS L-Head Achtzylinder-Reihenmotor, 88 PS, fünffach gelagerte Kurbelwelle, Shebler Steigstrom-Vergaser, Zentrifugal-Wasserpumpe, Mehrscheiben-Trockenkupplung, Dreigang-Schaltgetriebe, Hinterradantrieb, hydraulische Trommelbremsen an allen vier Rädern, Handbremse auf Kardanwelle wirkend, Drahtspeichen-Sonderräder mit Zentralverschluß, originale Balcrank Stoßstangen, Scintilla Scheinwerfer, seitliche Windabweiser, seitlich montierte Reserveräder, Kurbelfenster vorne und hinten, graues Cabrio-Faltverdeck, Gepäckkoffer, viele weitere Ausstattungsdetails.

Die Auburn Automobile Company, welche im Jahre 1900 von Frank und Morris Eckhart gegründet wurde, ging im Jahre 1924 in das Eigentum von Errett Lobban Cord über. Unter dessen Führung stieg die Firma zu einer der Top-Luxusauto-Produzenten auf wie Duesenberg oder Cord, die ebenfalls zu Cord's Firmenimperium gehörten. Das hier vorliegende Phaeton-Modell ging zurück auf einen Entwurf des prominenten Auto-Designer Graf Alexis de Sakhnoffsky, dessen Vater Prinz Vladimir de Shakhnovsky Berater von Zar Nikolaus II war.

Das Modell 8-88 von 1929 bediente den Luxusmarkt und lag preislich wesentlich höher als die Fahrzeuge des Massenmarktes. Just in diesem Jahr kam es zu der katastrophalen Weltwirtschaftskrise, die mit dem schwarzen Freitag an der New Yorker Börse begann und für viele Jahre ungeahnte Auswirkungen hatte. Das traf auch Auburn mit voller Wucht, da die Verkaufszahlen wie bei allen Herstellern drastisch zurückgingen. Das ist auch der Grund warum es heute relativ wenige Exemplare gibt. Das gilt natürlich im Speziellen für die besonders teure Cabrio-Version.

Das vorliegende Fahrzeug befindet sich in fahrbereitem Zustand, hat Papiere der Republik Österreich und ist angemeldet. Es kann deshalb in alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union abgabenfrei importiert werden! Eine internationale Zustellung kann jederzeit über unseren erfahrenen Oldtimer-Spediteur organisiert werden.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen diese Rarität im Auftrag eines unserer Kunden anbieten dürfen. Das Cabrio ist in unserem Schauraum in Klein-Pöchlarn ausgestellt und kann gegen vorherige telefonische Terminabsprache während unserer Geschäftszeiten von Mittwoch bis Samstag von 10:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 18:00 Uhr gerne besichtigt werden.

Für dieses Fahrzeug können Sie über unseren Versicherungsmakler eine Oldtimer-Haftpflichtversicherung ohne Einschränkung der Nutzungsdauer mit einer sehr günstigen Jahresprämie von nur EUR 104,05 abschließen! Als besonderes Service können Sie diesen Wagen ab sofort auch durch eine Teil- oder Vollkaskoversicherung zu einer ebenso unschlagbar günstigen Jahresprämie versichern! Wir leiten Ihre Anfrage bei Bedarf gerne an unseren Versicherungsfachmann weiter.


EUR 64.900,--


USD 79.800,--
CHF 75.975,--
GBP 57.225,--
JPY 8,456.000,--


Bildergalerie Auburn 8-88 Phaeton 1929
Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929
Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929
Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929
Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929
Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929
Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929
Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929
Auburn 8-88 Phaeton 1929Auburn 8-88 Phaeton 1929   






StartNewsFahrzeugeZubehörDiensteMagazinShopKontakt
Archivnummer:1.128